Dienstplan
 

Nächste Veranstaltungen:

27.03.2019 - 19:00 Uhr
 
01.04.2019 - 19:00 Uhr
 
06.04.2019 - 13:00 Uhr
 
 
Niedersachsen vernetzt

Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlager in Vahrendorf (07.07.2018)

Vom 30.06. - 07.07.2018 fand in Vahrendorf (Gemeinde Rosengarten) das diesjährige Zeltlager der Jugendfeuerwehren des Landkreises Harburg statt.

 

Wir haben an diesem Zeltlager mit insgesamt 14 Jugendlichen und 6 Betreuern teilgenommen. Die Jugendlichen wurden in eine U14-Gruppe und eine Ü14-Gruppe aufgeteilt um bei den diversen Spielen eine faire Chance gegeneinander zu haben.

 

In diesem Jahr mussten sich die Jugendlichen u. a. in den Spielen Völkerball, dem Spiel ohne Grenzen, Riesenmemory, 4 Gewinnt oder Speedminton beweisen. Außerdem musste ein Orientierungsmarsch durch Vahrendorf sowie eine Wildparkrallye durch den Wildpark Schwarze Berge absolviert werden. Gleich zu Beginn des Zeltlagers von Samstagabend bis Sonntagmittag stand der sogenannte Lagerdienst auf dem Programm. Hierzu zählt die Essenausgabe während der Mahlzeiten, die Nachtwache im Zeltlager sowie der Toilettendienst. Wir hatten es zum Glück schnell hinter uns, sodass wir schnell die gemeinsame Zeit im Zeltager, während der Freizeit und der Spiele genießen konnten.

 

Das Highlight in diesem Zeltlager war die Nähe zum Wildpark Schwarze Berge, der nicht nur während der Rallye besichtigt wurde, sondern auch abends in unserer Freizeit. Hier konnten wir insbesondere mit den dort lebenden Tieren auf Tuchfühlung gehen. Allerdings war nicht immer ganz klar, ob die Tiere mehr Angst vor uns oder wir vor denen hatten.

 

Zum Abschluss des Zeltlagers, am Samstag, stand dann die Siegerehrung zum Lagerpokal sowie des Nachtmarsches an.

 

Den Nachtmarsch konnten wir mit einem 30. Platz beenden.

Unsere U14-Gruppe konnte den 43. Platz und die Ü14-Gruppe den 14. Platz in ihrer Wertungsgruppe belegen.

 

Bei bestem Zeltlagerwetter konnten wir eine sehr schöne Zeit im Kreiszeltlager in Vahrendorf verbringen und freuen uns bereits jetzt auf das nächste Zeltlager in 2019 in Lahnstein (Rheinland-Pfalz).

[alle Schnappschüsse anzeigen]