Dienstplan
 

Nächste Veranstaltungen:

07.01.2019 - 19:00 Uhr
 
12.01.2019 - 15:00 Uhr
 
13.01.2019 - 11:00 Uhr
 
 
Niedersachsen vernetzt
 

Brandschutzerziehung

Aufgabe der Brandschutzerziehung im Kindergarten und der Grundschule ist es, den Kindern
den richtigen Umgang mit Feuer, das richtige Verhalten im Notfall und die Arbeit der
Feuerwehren näher zu bringen. Dazu dienen Malbücher und Spiele, Vorführungen und Gespräche. Neben den Besuchen der Brandschutzerzieher im Kindergarten oder in der Schule steht auch ein Besuch der Feuerwehr Handeloh auf dem Programm.

 

Brandschutzerziehung bedeutet nicht, den Kindern alles zu verbieten, was mit Feuer zu tun hat.
Kinder kennen die Faszination des Feuers und der Flammen. Es kommt zu heimlichen Spielen
mit dem Zündmittel; die Folgen sind für Kinder unabsehbar. Daher möchten wir den Kindern das Thema „Feuer“ mit seinen nützlichen und gefährlichen Seiten nahe bringen. Sie sollen lernen achtsam mit dem Feuer umzugehen, so dass sie sich selbst und andere nicht verletzen.

 

Dieses Ziel kann nur durch enge Zusammenarbeit der pädagogischen Fachkräfte in den Kindergärten und Grundschulen, den Eltern und den Brandschutzerziehern erreicht werden.

 

 

Kontakt zum Brandschutzerzieher der Freiwilligen Feuerwehr Handeloh:

 

Lars Stallknecht

Tel. 04188/4444787